Dienstag, 11. November 2014

Creadienstag mit "Schucken"


Ja, ihr habt richtig gelesen...

Nicht Schuhe und nicht Socken, 

Sondern "Schucken"

Gesehen hab ich sie hier

Und mit einem Übersetzer ging das nacharbeiten auch recht gut.

Eigentlich waren die rosa Schucken von weiter unten geplant...

Eigentlich...

Hab es auch mit selbstgemachten T-Shirt Garn probiert, aber nicht nur, dass das Garn nicht gereicht hat, meine Tochter meinte nur trocken " die sehen aus wie die geflochtenen Schuhe vom Ötzi..."

Tz, na danke ;-)

Und dann fiel mir die dicke Pinkfarbene Wolle plus Kuschelwolle aus einem total fehlgeschlagenem
Jackenprojekt ein...

Und hier sind nun meine

WINTER-WEIHNACHTS-SCHUCKEN






Rudolph lässt grüßen ;-)



sie sind, dank der tollen Wolle warm und weich und bei meinem Sohn auch sehr beliebt
( siehe Sieben Sachen Sonntag vom 9.11.)

Und nun wünsche ich euch einen schönen Sankt Martins Tag

Und ab mit den Schucken zum Creadienstag

<3





Kommentare:

  1. Warme Füße sind das Beste zu dieser Weihnachtszeit. sehr süß. LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Da kann der Winter ja kommen!
    Deine Füße sind nun stylisch und kuschelwarm... toll geworden
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen