Dienstag, 21. Oktober 2014

"Doubleface und Krümelmonster"

Huhuuu und Buhuuu...

Und eh du schaust ist Halloween...

Ehrlich, ich bin kein großer Fan davon, denn in Deutschland ist es doch eigentlich nix halbes und nix ganzes...( mein Blick geht da über den großen Teich ;-) ) 

Ich mag Kürbis lieber als Suppe mit Ingwer und einem Hauch Zimt...

Aber da meine Kids es total mögen, wird bei uns natürlich auch geschmückt und geschnitzt und dieses Jahr auch gemalt...

Vor unserer Haustür konnte ich vorhin folgende Szene beobachten:










Das arme Krümelmonster und sein Freund Doubleface...
Ob das mit den Keksen noch was wird...

Am "Doubleface hat sich übrigens mein Sohn ausgetobt, eigentlich hat der Kürbis drei Gesichter, damit er auch in jede Richtung schauen kann ( O-Ton)...

Und da ich das absolut kreativ finde, geht's ab zum Creadienstagund zu pamelopee's Halloween Spezial

<



Kommentare:

  1. Der blaue Kürbis ist echt der Hingucker, weil man die Farbe nicht erwartet. Echt Klasse! Womit hast Du ihn angemalt? LG C.Selbersachen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben ganz normale Abdeckfarbe genommen und die mit weißem Bastelkleber gemischt, in der Hoffnung dass es auch hält wenn es draußen etwas feuchter ist....

      Löschen
  2. Das Krümelmonster ist super!!!

    LG
    Stephi

    AntwortenLöschen
  3. ahhhhh wie cool Da hast du ja einen super coolen Kürbis gezaubert, den muss ich unbedingt meinem Neffen zeigen. Der wird ausflippen :)
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Fairness halber muss ich sagen, dass mein Mann den gemacht hat, ich hab nur den Tip mit dem Bastelkleber gegeben, und , weil keine Tischtennisbälle vorätig war ( Vorbereitung ist halt alles ;-)) ein spielkücheei geopfert ;-) lg vicky

      Löschen
  4. Die sehen echt klasse aus.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. tolle Idee mit dem Krümelmonster-kürbis!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand es spannend, mal zu luchern, was die Kürbisse draußen wohl so tun, wenn man mal gerade nicht hinschaut! :-D Vielen Dank für diesen wirklich unterhaltsamen Einblick in das Leben einer Laterne! ;-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen