Freitag, 2. Mai 2014

Kreativer Tag

Ein paar Tage war hier nix los, aber es gibt im. Moment viele Dinge die Vorrang haben...

Dafür könnte ich gestern den Feiertag endlich mal wieder zum ausgiebigen Nähen nutzen,

Naja, erst stand mal das zuschneiden an.... und wenn nicht immer diese schwierige Entscheidung wäre welchen Stoff oder welches Schnittmuster ich wofür nehme, dann wäre ich ein wenig schneller gewesen.
Allerdings muß ich auch gestehen, dass ich es genossen habe , mal in aller Ruhe auswählen zu können.

Zugeschnitten habe ich für 7Teile 

Zwei. Davon sind fertig, eins hab ich verhauen...




Als erstes hab ich mich an die Tasche Phoebe gemacht, das Schnittmuster gibt's kostenlos im Internet
Ist zwar in englisch, wer aber schon mal Taschen genäht hat, der schafft es auch so,
Ich hab es auch geschafft und ich nähe 
Grad mal ein Dreiviertel Jahr !



Da ich mich stofflich nicht entscheiden konnte( ich sag's ja...) hab ich eine Seite mit dem Stoff von Milli Zwergenschön und eine Seite mit dem Blümchengeishastoff genommen und innen sind die Pusteblumen die ihr ja alle kennt :-) 
Als Einlage hab ich Putzlappen genommen, reicht völlig aus.






Hab meinen ersten total dilettantischen  Taschenbaumler gebastelt, genau anschauen darf man ihn nicht, aber fürs erste mal find ich ihn ok und er ist total süüüüüß



Betüddelt ist sie noch mit ein paar Häkelblümchen, die eigentlich woanders hin sollten, dann aber farblich doch so toll gepasst haben.









Premiere auch beim Träger, hatte schon viel der gelesen, aber noch nie selber einen gemacht, finde aber, das dieser mir doch recht gut gelungen ist.

So, das war Teil 1 , meinePhoebe 

Das zweite Teil das ich genäht habe, war eins von meiner Liste , das ich nun wieder abhaken kann
Das zeig ich euch aber in einem anderen Post ;-)

Sorry für die furchtbare Fotoqualität, aber das Licht war bescheiden... Vielleicht reich ich noch mal neue nach, wenn sich google+ bei mir wieder eingekriegt hat...

Nun kommt erst mal das Tagesgeschäft, hab zwar heut frei, das heißt aber nicht, dass es keine. Arbeit gibt, ihr kennt das ja ...


<3

Kommentare:

  1. Liebe Vicky,

    super schöne Stoffe hast Du da vernäht und mit den Häkelblümchen und dem Taschenbaumler echt ein super schickes Täschchen genäht.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben dank :-) hab festgestellt, dass ich immer sehr rotlastige Stoffe habe, komisch :-) lg vicky

    AntwortenLöschen
  3. oooooooooh also ich liebe ja ROT mit allen blautönen...also gefällt mir dein neuer taschenschatz auch aus ganzem herzen, liebe vicky :-) wirklich, ein grosses kompliment, mach weiter so, ich freu mich auf deine zaubereien...liebWEgrüsschen
    silke ♥

    AntwortenLöschen